SONNTAG, 4. APRIL 2020 ganztägig

Beschreibung: Der Medicinewalk ist ein altes und bewährtes Instrument, Hinweise und Antworten aus dem Spiegel der Umwelt zu erhalten. Er kann der Standortbestimmung dienen und helfen, wichtige Fragen zu klären. Das Erleben in der Natur wird dabei zum Spiegel für das eigene Innere und die aktuellen Lebensthemen.
Ablauf: Nach einer Einführung in das Thema und einer vorbereitenden Runde, in dem der Fokus und die Absicht derEinzelnen für den Medicinewalk geklärt werden, durchschreiten die TeilnehmerInnen eine zuvor errichteteSchwelle. Diese ist das symbolische Tor, das die Erfahrungen in der Natur von den Erfahrungen der Alltagswelt trennt.
Fastend, mit angemessener Kleidung, Trinkwasser und einem Notizbuch (um Erlebnisse und Erkenntnisse festzuhalten) begeben sich die Teilnehmer auf ihre persönliche Visionswanderung.
Nach der Rückkehr und einem gemeinsamen Essen werden die erlebten Geschichten im Kreis geteilt und von Sylvia Wollwert achtsam gespiegelt.Die Spiegelung biete die Möglichkeit, aus einer anderen Perspektive auf das Erlebte zu schauen und folgt einer alten Tradition von Wertschätzung und Bekräftigung und hilft dabei, die Antworten aus der Natur zu verstehen und umzusetzen.
Seminartermin: 04. April 9.30 bis ca 20.00 Uhr 

Die Teilnehmerzahl ist auf 8-max.10 TeilnehmerInnen begrenzt, deshalb bitte frühzeitig anmelden. 

Anmeldungen: s.wollwert@visionssuchen.de oder Healing Nature