Satzung

Der Verein Bienenhaus der Schaumburger Waldimkerei e. V. hat sich zur Aufgabe gesetzt, »das Wissen um das Leben der Bienen anzuregen, zu fördern und zu begleiten [...] in Form von Führungen, Veranstaltungen, Vorträgen, Ausstellungen, Veröffentlichungen und von Forschung« (Satzung). Was Wissenschaftler bereits über die Intelligenz, das Denken und Fühlen der Bienen wissen, findet im Bienenhaus eine in Deutschland einmalige Anlage der Anschaulichkeit.

Haus und Anlage sollen ein kommunikativer Ort zum Austausch zwischen Mensch und Biene werden, weiteren Forschungszwecken ebenso dienen wie einer Vielzahl bildender und kultureller Veranstaltungen, in denen die Bienen als Verbündete der Menschen eine wesentliche Rolle für die Verbesserung der biologischen Vielfalt spielen. Gefördert werden sowohl Investitionen in die Anlagen des Bienenhauses als auch seine zielführenden Nutzungsformen.

BeeTUBE-Elemente